SHOP

Cabernet  Freienfeld Ris. DOC

Cabernet Freienfeld Ris. DOC

Kodex: Cab. Freienfeld

Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Merlot wurden in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Südtirol eingeführt. Die wärmsten Kurtatscher Hänge erwiesen sich bereits bei der historischen ersten Anpflanzungsphase als ideal für die neuen französischen Sorten. Der Name stammt vom Kurtatscher Renaissance-Ansitz Freienfeld und steht als Wein symbolisch für eine Assemblage der besten Cabernet Sauvignon Weinberge im Gemeindegebiet. Das lehmige und durchlässige Kiesbett ist ein vielschichtiges Klein-“Terroir”. Diese besondere Bodenprägung ermöglicht der Cabernet Sauvignon-Rebe, ihr Bestes zu geben. Der Cabernet “Freienfeld”, ein sortenreiner Cabernet Sauvignon, ist die Quintessenz des Qualitäts-weinbaues von Kurtatsch. Nur wenn der Witterungsverlauf eines Weinjahrganges optimal verläuft, wird ein “Freienfeld” gekeltert. Der Ausbau des Jungweines erfolgt in medium getoasteten französischen Barriques. Die mächtige Struktur des Weines reichert sich dabei mit samtigen Röststoffen an. Während der Flaschenreife beruhigt sich das dramatische Bukett, das an einen wilden Gewürzkräuterstrauß und auch an die feuchte Erde erinnert, in der Lorbeer, Rosmarin, Majoran, Lavendel und Pfefferminze wachsen. Die beträchtliche Fruchtfülle (schwarze Johannisbeeren, Kirschen, Pflaumen) ist von einem geschmeidigen Tanningerüst getragen, das den Abgang spektakulär in die Länge zieht.

Farbe: dichtes Granat

Vinifizierung: temperaturgezügelte Gärung im Rotortank und Ausbau in zur Hälften neuen bzw. einjährigen Barriques für 14 Monate; Assemblage im großen Holzfass und anschließend lange Flaschenlagerung

Lagerfähigkeit: mindestens 10 Jahre

login

Passwort vergessen

Registrieren

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer

Partner-Shops