SHOP

Rosenmuskateller IGT

Rosenmuskateller IGT

Kodex: Rosen. Kalt.

DEGUSTATIONSNOTIZ:
- helles Kirschrot
- Rosenblüten, Lindenblüten und Muskat
- Harmonisch mit angenehmer Fruchtsüße, aromatisch im Abgang

Als Fürst Heinrich von Campofranco im Jahr 1851 von Sizilien nach Kaltern übersiedelte, brachte er Edelreiser der Sorte Rosenmuskateller mit. Diese Rebsorte ist sehr anspruchsvoll im Anbau und ergibt nur minimale Erträge.

Durch seine angenehme Süße und Trinkigkeit empfiehlt sich der Rosenmuskateller zu verschiedenen Nachspeisen wie etwa Mohn- oder Apfelstrudel und Krapfen.

Säure: 5,5 g/l
Restzucker: 50 g/l

login

Passwort vergessen

Registrieren

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer

Partner-Shops