Rücktrittsrecht

Rücktrittsrecht

Bei Verträgen und Angeboten für Fernabsatzverträgen hat der Konsument das Recht innerhalb von 10 Arbeitstagen ohne Strafe und ohne Angabe von Gründen zurückzutreten, Ausnahmen laut Art. 65, Abs. 3 und 5.

Dieses Recht kann ausschließlich vom Endkonsumenten in Anspruch genommen werden (also einer physischen Person, die die Ware zu ausschließlich nicht professioneller Verwendung ersteht, also einem Benutzer, der bei der Registrierung keine MwSt.-Nummer angegeben hat).

Das Rücktrittsrecht muss innerhalb der oben angeführten Frist schriftlich per Einschreiben mit Rückantwort eingereicht werden und es muss darin klar die Absicht dargelegt werden, von dem Vertrag zurückzutreten.

Dieses Schreiben muss direkt an die folgende Adresse adressiert werden:

VINOTHEK MAIRHOFER des Mairhofer Klaus & Co. KG – Schennastr. 23 – 39017 Schenna (BZ)

Das Schreiben kann per E-Mail vorabgeschickt werden, das Rücktrittsrecht gilt allerdings nur wenn das Einschreiben innerhalb der folgenden 48 Stunden eintrifft.

Falls der Konsument das Rücktrittsrecht in Anspruch nehmen will muss dieser auf eigene Kosten und Verantwortung für die Rückgabe des Materials sorgen, unbeschädigt, unbenutzt und in seiner originalen Verpackung, komplett mit all seinen Teilen (eingeschlossen die Verpackung, die eventuelle Dokumentation und die zusätzliche Ausstattung). Das Absenden des Pakets ohne unsere Genehmigung führt zur Verweigerung der Annahme desselben, das Paket wird an den Absender zurückgeschickt und die Kosten trägt der Absender.

Es werden keine gebrauchten Produkte akzeptiert, die Zeichen von Beschädigung oder Verschmutzung tragen und deshalb nicht mehr als unversehrt erachtet werden, oder deren Originalverpackung eindeutig oder teilweise beschädigt ist. Die Objekte müssen uns in dem identischen Zustand zurückgesandt werden wie beim Versand, also ohne Schaden, Abnutzung oder Veränderung jeglicher Art. Das Produkt muss absolut ohne Schaden und problemlos wiederverkaufbar sein, auch ohne Zeichen, Schriften oder Schäden an der Außen- und auch Innenseite der Verpackung.

Die Rückerstattung muss innerhalb von maximal 8 Arbeitstagen als Wertpaket portofrei an den Sitz des Verkäufers erfolgen.

Es werden auf keinen Fall Pakete per Nachnahme oder auf Kosten des Empfängers angenommen.

Gemäß Gesetzesdekret 185/99 kann das Rücktrittsrecht für folgende Verträge nicht in Anspruch genommen werden:

Produkte, die beim Lieferanten nicht erhältlich sind und auf speziellen Wunsch des Konsumenten bestellt worden sind.

Lieferung von Material mit speziell angeforderter Verpackung oder eindeutig personalisiertes Material, das nicht zurückgeschickt werden kann oder sich schnell abnutzen kann.

Vinothek Mairhofer behält sich das Recht vor für Materialien, die nicht zu den obgenannten Kategorien gehören, einen ausdrücklichen Verzicht auf das Rücktrittsrecht vom Kunden zu verlangen.

Die Produkte gelten im Moment der Zustellung als vom Kunden akzeptiert. Außer falls der Kunde anschließend das Rücktrittsrecht geltend macht. Die Annahme der Ware wird solange angenommen bis die Vinothek Mairhofer vom Kunden eine Kommunikation erhält, dass die Produkte in unverarbeitbarem Zustand oder mit Defekten zugestellt worden sind, dies muss in der kürzest möglichen Zeit und in jedem Fall innerhalb von maximal 8 Arbeitstagen nach Erhalt der Ware geschehen.

In Folge dieser Kommunikation wird die VINOTHEK MAIRHOFER die beschädigten Produkte ersetzen oder dem Kunden das Geld rückerstatten, das für deren Kauf bezahlt worden ist.

Die VINOTHEK MAIRHOFER hat das Recht die zurückgeschickten Produkte zu testen und dem Kunden im Falle von falsch angegebener Unverarbeitbarkeit oder Defekten alle daraus entstandenen Kosten zu berechnen.

Die Rückgabe von Produkten, die durch spezielle Angebote, Promotionen oder Pakete erstanden worden sind, kann speziellen Kriterien unterliegen, wie in denselben angegeben oder wie dem Kunden beim Kauf mitgeteilt. Für einzelne defekte Produkte, die Teil eines Pakets sind, ist keine Rückerstattung des Kaufpreises vorgesehen, sondern die VINOTHEK MARIHOFER kann alternativ folgende Lösungen anbieten:

Dieses einzelne Produkt austauschen

Die Rückgabe des gesamten Produktpaketes verlangen und dem Kunden den Kaufpreis für das gesamte Paket rückerstatten.

Falls das Rücktrittsrecht wie hier beschrieben eingefordert wird, erstattet die VINOTHEK MAIRHOFER umsonst die Summen, die für den Kauf des Produkts bezahlt worden sind, innerhalb von mindestens 30 Tagen. (ausgeschlossen hiervon sind die Kosten für die Rückgabe, diese bleiben zu Lasten des Kunden)

Laut Gesetzesdekret 205/2006.

login

Passwort vergessen

Registrieren

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer

Partner-Shops